greencity

Aussergewöhnliche Aufträge brauchen Experimentierfreudigkeit, Zuverlässigkeit und Mut: Ein Beispiel.

«Nichts ist unmöglich», «alles ausser gewöhnlich», «für unsere Kunden machen wir alles», «Was nicht passt, wird passend gemacht». Alles schöne Sprüche und Floskeln, die in der Werbung gern und oft verwendet werden. Sie zeigen die Bereitschaft, für seine Kunden die Grenzen zu überschreiten und über den Tellerrand hinaus zu denken. Wer aber macht das wirklich vom Anfang bis zum Ende? WIR!

Aussergewöhnliche Aufträge funktionieren für Kunden, welche dafür bereit sind. Die gern Neues versuchen, experimentierfreudig sind und Vertrauen in uns haben. Die aber auch bereit sind für einen aussergewöhnlichen Auftrag, welcher seriös geplant, organisiert und umgesetzt wird, den wertentsprechenden Betrag einzusetzen. Und solche Kunden haben wir!

Ein perfektes Beispiel dafür ist unser langjähriger Kunde, die Remo Wüst Bäckerei und Konditorei AG aus Wangen, mit ihren bald 16 Filialen zwischen dem Sarganserland und dem Limmattal. Ein Unternehmen, welches versteht, trotz seiner Grösse, an erstklassiger Qualität, Innovationstätigkeit und Umsetzungsstärke in Sachen Ernährungstrends festzuhalten.

Als Partner für Marketing, Gestaltung, Web, Druck und Werbetechnik organisieren wir seit Jahren den kommunikativen Teil von Neueröffnungen seiner Filialen. Bei diesen Anlässen treten wir jedoch nicht allein in der Rolle «des Werbers» von Remo Wüst auf. Wir sind Teil des gesamten Teams, packen selber mit an und tragen in vielen Bereichen zum Gelingen des Auftritts bei:

  • Von der Eingabe der Reklamegesuche, Gebiets-Recherche und Ausarbeitung eines aussergewöhnlichen Eröffnungskonzepts
  • Über die Baubeschriftung, Medienarbeit, visuelle Gestaltung von Läden und Kommunikationsmitteln
  • Bis hin zur Mitarbeiter-Schulung oder Unterstützung sowie Mitarbeit in der Filiale am Eröffnungstag und Werbeaktionen vor Ort

Schlussendlich zählt die Gesamtleistung: das Leistungsversprechen unseres Kunden gegenüber der Öffentlichkeit und unser Leistungsversprechen gegenüber unserem Kunden.

Aussergewöhnliche Aufträge finden oft in Ausnahmesituationen statt. Dafür braucht es zuverlässige Partner, denen man vertraut und auf die man in jeder Situation zählen kann. Das wollen wir sein.

In diesen Filialen durften wir aussergewöhnliche Aufträge übernehmen:

Stampfenbachstrasse in Zürich
Das Eröffnungskonzept dieser Filiale war auf die Geschäfte und Institutionen in der Nachbarschaft ausgerichtet. Nach einer ausführlichen Recherche mittels Telefonbefragung wurden am Eröffnungstag fast 5‘000 Blaubeer-Muffins mit Eröffnungsflyern in der Nachbarschaft verteilt. Studierende wurden rekrutiert, in Wüst-T-shirts gesteckt und den ganzen Tag über durch Strassen, Büros, Schulen und Geschäfte geschickt, um einen sympathischen ersten Eindruck zu vermitteln. Ergänzt wurde der Anlass durch eine Voreröffnung mit geladenen Gästen in der Filiale und eine gezielte Medienkampagne.

 

Seefeldstrasse in Zürich
Auch bei dieser Eröffnung wurde auf den Sympathie-Bonus in der Nachbarschaft gesetzt. Eine gemietete Velo-Rikscha samt Fahrer wurde von uns im Wüst-Layout gebrandet. Der Rikscha-Fahrer chauffierte uns durch das Quartier, während wir in dieser Zeit rund 2’000 Schoggi-Stengeli und Eröffnungsflyer verteilten. Passend zur Eröffnung wurde die Filiale mit hunderten Ballonen dekoriert und die Medienkampagne war auf die Eröffnungsaktionen in der neu übernommenen Traditions-Bäckerei ausgerichtet.

 

Hauptstrasse in Buttikon
«Willkommen auf dem roten Teppich – Sie sind heute unser Star.» Das war das Motto bei der Eröffnung in der neuen Filiale in Buttikon SZ. Dort rollten wir den roten Teppich vor der Wüst-Fotowand aus, setzten den Eingangsbereich gut ausgeleuchtet in Szene und machten jeden Besucher für einen Moment zum Star. Natürlich hat dann auch jeder sein «Star»-Foto erhalten und wurde von zwei perfekt eingekleideten Butlern empfangen. Begleitet wurde das Event durch Marketingmassnahmen wie Zeitungsinserate, PR, Promopost-Flyern und Radiospots.

 

La Filanda – Greencity, Maneggstrasse in Zürich
Im Neo-Stadtteil Greencity, im Sihltal von Zürich, eröffnete Remo Wüst eine Filiale mit einem integrierten italienischen Restaurant. Beim Neubau durften wir unser ganzes Können zeigen. Von der Namensfindung und Logoentwicklung des Restaurants «la filanda», über die Beschriftung innen und aussen, die Gestaltung der Angebots-Kommunikation, eine umfassende Mitarbeiterschulung bis hin zur Planung und Organisation der Kommunikation bei der Voreröffnung und Eröffnung.
Mit tatkräftiger Unterstützung haben wir in sämtliche Briefkästen im Umkreis von 2 km und an viele Passanten rund 2’500 Schokoladentafeln verteilt. Die Hülle der Schoggi gestalteten und bedruckten wir mit Eröffnungsinformationen und erschufen dadurch eine aussergewöhnliche und informative Verpackung. Flankierend wurden originelle Radiospots produziert und in den Wochen vor und nach der Eröffnung auf Radio NRJ Zürich ausgestrahlt.

 

Wehntalerstrasse in Zürich
Die Eröffnung des zur Bäckerei umgebauten Tankstellenshops an der Wehntalerstrasse war dezent gehalten. Auch hier verteilten wir erneut auffällig verpackte Schokoladentafeln an Geschäfte und Privathaushalte. Kunden und Gäste wurden mit einer umfangreichen Innen- und Aussenbeschriftung sowie Medienarbeit auf die Neueröffnung aufmerksam gemacht.

Berninaplatz in Zürich
Dass die Eröffnungsschokolade bereits zur Tradition gehört, spürten auch Anwohner und Berufstätige in Zürich Oerlikon, rund um den Berninaplatz. Diese schöne, traditionsreiche Bäckerei Filiale wurde innen und aussen renoviert, teils umgestaltet und dann von uns beschriftet. Am Eröffnungstag wirbelten unsere Helfer mit Schokolade durchs Quartier. Währenddessen kümmerte sich Roman Benker, als «temporärer Mitarbeiter» um Medien und Gäste und half sogar spontan in Service und Küche aus.

 

Pizolcenter in Mels
Die neue Wüst-Filiale im Pizolcenter wird im Dezember 2018 oder Januar 2019 eröffnet. Auch hier wird auf Qualität, Gemütlichkeit und auf ein hochstehendes, vielseitiges Sortiment gesetzt. Bereits für die Bauzeit durften wir eine rund 30 Meter lange Bauwand gestalten. Kurz vor dem Start in Mels werben wir für die neue Filiale über grossflächige Werbeplätze von APG und in den lokalen Medien. Bei der Eröffnung werden wir uns auf der Strasse rund am das stark frequentierte Quartier originell in Szene setzen und wiederum köstliche Wüst-Schokolade verteilen. Für diese Filiale durften wir für das erstmals eingeführte italienische Glace-Sortiment eine Namens- und Logoentwicklung umsetzen. Für das erstklassige Kaffee-Angebot führten wir eine aussergewöhnliche Text-Beschriftung aus, welche als Blickfang für Center-Mitarbeiter und Publikum dient.

 

Fazit
Bei allen Eröffnungskationen steht für unseren Kunden, die Remo Wüst Bäckerei und Konditorei AG, die hohe Produkte- und Dienstleistungs-Qualität ab der ersten Minute an oberster Stelle. Damit sich Geschäfts- und Filialleitung sowie die Mitarbeitenden auf diese Ziele konzentrieren können, übernehmen wir vor und während den Eröffnungen sämtliche kommunikativen Aufgaben. Um die Ansprüche unseres Kunden und auch unsere eigenen erfüllen zu können, entstehen dabei immer aussergewöhnlich Aufträge, welche Erfolg, Spass und Freude, aber auch jeweils sehr viele neue Erfahrungen bringen.

Autor(en)